Blutspende

Unsere Blutspendetermine in

Schifferstadt

  • Donnerstag, den 04. März 2021
  • Donnerstag, den 20. Mai 2021
  • Donnerstag, den 29. Juli 2021
  • Donnerstag, den 14. Juli 2021
  • Donnerstag, 16. Dezember 2021

Dannstadt-Schauernheim

  • Dienstag, den 23. März 2021
  • Dienstag, den 08. Juni 2021
  • Dienstag, 17. August 2021
  • Dienstag, 16. November 2021

Wegen der anhaltenden Corona-Einschränkungen können wir Ihnen momentan leider keinen Imbiss anbieten. Stattdessen bekommen Sie von uns ein kleines Lunchpaket mit nach Hause.

Anmelden können Sie sich über die App des Blutspendedienstes West sowie über deren Webseite

Jeden Tag sind viele Menschen in Deutschland, meist nach schweren Unfallgeschehen oder bei großen Operationen, auf Blutkonserven angewiesen. Deshalb bieten wir in regelmäßigen Abständen für die Bevölkerung die Möglichkeit zur Blutspende an.

„Blutspenden retten Leben!“

Bei der Blutspende handelt es sich um eine freiwillige und kostenlose Spende durch den Spender an das Deutsche Rote Kreuz. Eine Vergütung in Form von Geld erfolgt nicht. Blutspenden darf jeder im Alter von 18 bis 68 Jahren. Leider ist jedoch zu sagen, dass nur rund 4% der Bevölkerung unseres Landes als Blutspender aktiv sind. Jeder sollte sich deshalb selbst darüber im Klaren sein, dass er selbst jederzeit zum Empfänger einer Blutspende, z. B. nach einem Unfall oder einer Krankheit werden kann.

Die Blutspende hat für den Spender aber auch Vorteile, denn vor jeder Spende erfolgt ein umfangreicher Gesundheitscheck. Weiterhin werden alle Blutspenden ausführlich auf verschiedenste Krankheitserreger, Virusinfektionen, Leberwerte und vieles andere untersucht. Sollten sich hier Unregelmäßigkeiten oder Auffälligkeiten außerhalb der Normbereiche ergeben, so setzt sich der Blutspendedienst umgehend mit Ihnen in Verbindung, damit Sie schnellst möglich Ihren Hausarzt zu einer genaueren Abklärung aufsuchen können. Darüber hinaus bekommt jeder Blutspender einen Unfall-Hilfe-Pass, in dem Angaben zu seiner Blutgruppe vermerkt sind, was im Notfall hilfreich sein kann.

Nach der getätigten Blutspende reichen wir den Spendern in der Regel eine Mahlzeit, so dass diese nicht mit leerem Magen nach Hause gehen müssen. Die Blutspende inklusive aller Untersuchungen dauert im Schnitt ca. 1 Stunde, wobei die eigentliche Blutentnahme meist nach weniger als 10 Minuten erledigt ist.

Mit IHRER Blutspende helfen Sie nicht nur kranken und in Not geratenen Menschen, sondern helfen auch die Kosten des Gesundheitssystems zu senken, da die Blutkonserven kostenneutral von unserem Blutspendedienst weitergegeben werden. Dadurch kommt die Blutspende auch Ihnen zu Gute!

Infos unter: DRK-Blutspendedienst